Deutschland

Merkel und Obama planen gemeinsames Filmprojekt

In Reaktion zum Treffen von Recep Tayyip Erdoğan und Wladimir Putin wollen die führenden Politiker der USA und Deutschlands zur Festigung des Bandes zwischen den westlichen Demokratien das Remake eines französischen Kino-Kassenschlagers drehen. Ein neues Hollywoodprojekt ist derzeit in Arbeit. Es soll den Zusammenhalt der westlichen Wertegemeinschaft in Anbetracht der Bedrohung durch autokratische Kräfte wie Russland oder die Türkei zum Ausdruck bringen. Mit einem Remake des französischen Kassenschlagers „Ziemlich beste Freunde“ aus dem Jahr 2011 soll US-Präsident Barack Obama und der deutschen Bundeskanzlerin Angela Merkel ein filmisches Denkmal gesetzt werden und deutlich gemacht werden, dass der Westen eine Gemeinschaft verhandelter Werte ist, die nicht infrage gestellt werden dürfen. „...

Das gespaltene Land

“Wir können sie nicht alle assimilieren” sagte Kohl.

Deutsche Medien wissen, daß sie die Politik in der Türkei nicht beeinflussen oder gar den Staatspräsidenten bei seiner eigenen Bevölkerung diskreditieren können, so wie sie es in Deutschland gewohnt sind. Es steht zu vermuten das hinter dem massiven und lang anhaltenden Erdogan & Türkei Bash mehr steckt. Es kann nicht sein, daß Medien und Politiker nicht merken, daß das Zusammenleben der meisten türkisch stämmigen und der deutschen Bevölkerung zunehmend vergiftet wird. Die Art der Berichterstattung und offene Doppelmoral an der Grenze zur Heuchelei erschwert das Zusammenleben mit jedem Tag. Wo ich auch hinhöre, wo ich auch hinlaufe, wo ich mich auch aufhalte, höre ich Deutsche über die Türkei und Erdogan diskutieren . Die Meinung die sie vertreten ist nicht schwer zu erraten. Kann es s...

Parteiprogramm erste Zusammenfassung

  Unser Parteiprogramm in Kurzform (erste Zusammenfassung): 1. Identität und Nation Wir stehen für ein selbstbewusstes, traditionsbewusstes, aber auch weltoffenes, multireligiöses und multinationales Deutschland, das einen gesunden Patriotismus und Nationalstolz pflegt, statt von einem Extrem ins andere zu fallen. Wir stehen für ein Deutschland, das eine konstruktive und ausgleichende Rolle in der Welt spielt, statt anderen Ländern gegenüber den Schulmeister herauszukehren. Wir stehen für ein Deutschland, das dem Frieden und dem Ausgleich in der Welt dient, und für ein Europa, das sich auf seine elementarsten Kernaufgaben beschränkt. Wir stehen gegen ein expansives Großeuropa und gegen eine aggressive Nachbarschaftspolitik. Wir stehen für ein Deutschland, in dem die Zugehörigkeit und ...

Weiter nur heiße Luft aus der EU

982Je mehr Menschen in Syrien sterben, umso klüger werden die Ratschläge aus Europa, vor allem jene an die Türkei. Man möge doch die Grenzen für Flüchtlinge, die man kurz zuvor auf Verlangen Europas geschlossen hatte, doch bitte wieder öffnen, nur halt nicht die in Richtung der EU, denn sonst könnten besorgte Bürger panisch reagieren. Während man selbst möglichst wenig mit dem Flüchtlingselend zu tun haben will, jammert man darüber, dass Erdoğan angeblich so viel Leid produziere, obwohl dieser jetzt schon mehr als zwei Millionen Flüchtlinge aufgenommen hat. Bereits vor fünf Jahren hatte Erdoğan gefordert, doch im Norden Syriens eine Schutzzone zu schaffen und mittlerweile hat sich auch Angela Merkel diese Forderung zu Eigen gemacht. Hätte man schon vor vier oder fünf Jahren auf Erdoğan geh...

Videos

Europäische Ignoranz

Die Türkei im Allgemeinen und Erdoğan im Besonderen haben es präzise prognostiziert. Was allerdings niemand wissen konnte war die Tatsache, daß die Auswirkungen der falschen europäischen Politik zum ersten Mal auch sichtbar in Form von kleineren Menschenmassen ihren Weg zur Ursache finden und eine Kette in Gang setzen, die im wahrsten Sinne des Wortes brandgefährlich ist. In Deutschland brennen bereits die ersten Flüchtlingsunterkünfte und der braune Geist drängt mit aller Kraft aus der Flasche. Mit unabsehbaren Folgen. Die Geschichte hat uns mehrfach gezeigt, was Europa anrichten kann. Weil die Emphatie für den Mitmenschen bei einer großen Minderheit leider stark unterentwickelt ist.

Demokratieexport

uns ist ein schöner Schnappschuß in Sachen Demokratieexport gelungen….

Europäische Forderungen.

Zynisch und doppelzüngig “Angesichts sinkender Umfragen und weiterhin wachsender Flüchtlingszahlen kann Frau Merkel keine Rücksicht mehr nehmen. Auch nicht auf das denkbar schlechte Timing ihres Besuchs. Wie zynisch und doppelzüngig wirkt es, wenn Brüssel und Berlin die Türkei auffordern, ein Herz zu zeigen und die Verzweifelten an der syrisch-türkischen Grenze ins Land zu lassen – das Tor nach Europa für sie aber bitte weiterhin zu schließen.” Kommentar  Tina Hassel, WDR 

Katze soll Zensur verhindern….

So läuft’s mit der Zensur in Europa. Permanente Sperren ohne Angabe von Gründen. Täglich. Millionenfach. Kein Aufschrei weit und breit. German Doppelmoral so weit das Auge reicht…. Apo sagt…

Prozess um Ehrenmord

Brüder von Hatun Sürücü in der Türkei vor Gericht. Die Türkei unterscheidet nicht zwischen guten und schlechten Mördern.

Lost Password

Register

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen